Personalverrechnung

  • An- und Abmeldung von Dienstnehmern bei der entsprechenden Gebietskrankenkasse
  • laufende Abrechnung von Dienstnehmern entsprechend der gesetzlichen Vorgaben
  • (Kollektivvertrag, Sonderzahlungen, Zulagen, Prämien, usw.) - sowohl Arbeiter als auch Angestellte
  • Hilfestellung bei der Einstufung (Anrechnung Vordienstzeiten, Verwendungsgruppe, usw.)
  • Fachauskunft über Fragen in Zusammenhang mit Urlaubsanspruch, Urlaubsersatzleistungen, etc.
  • Ermittlung der laufenden lohnabhängigen Abgaben an Sozialversicherungsträger, Gemeinde und Finanzamt sowie Meldung der Lohnnebenkosten an das zuständige Finanzamt
  • Bereitstellung von Dienstzettel u. monatlicher Abrechnung  je Dienstnehmer
  • Bereitstellung eines Berichtes zur Information über die laufenden Kosten je Mitarbeiter